Turniere

London Horse Show 2017

Vom 12. bis zum 18. Dezember 2017 findet die London Horse Show statt. Welches Programm Sie bei der Olympia-Pferdeshow erwartet, erklären wir Ihnen nachfolgend.

Das Programm

London Horse Show 2017

© Melinda Nagy / Fotolia

Dienstag, 12. Dezember 2017

An diesem Tag finden internationale Ausstellungen statt. Ebenso erfolgt der FEI Weltcup Dressage Grand Prix. Unterstützt wird dieser durch Horse & Hound.

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Auch an diesem Tag gibt es internationale Ausstellungen sowie den FEI Weltcup in Dressur Freestyle zur Musik. Horse & Hound unterstützt auch diesen anerkannten Wettkampf.

Donnertag, 14. Dezember 2017

An diesem Tag geht es neben internationalen Ausstellungen um Dodson & Horrell Extremes Fahren und es findet der Cayenne-Puissance statt. Ebenso wird der Shetland Pony Grand National ausgetragen, welcher von Osbourne Kühlschränke unterstützt wird.

Freitag, 15. Dezember 2017

Internationale Ausstellungen stehen an diesem Tag ebenso im Mittelpunkt wie der Kennel Club Hund Agility Wettkampf. Ebenso erfolgt der FEI World Cup Fahrstrecke, welcher von Dodson & Horrell präsentiert wird. Einen Rennabend gibt es ebenfalls.

Samstag, 16. Dezember 2017

Dieser Tag steht im Zeichen des britischen Finales der unter 23jährigen. Außerdem gibt es wieder den Shetland Pony Grand National, welcher durch Osbourne Kühlschränke unterstützt wird, sowie den FEI World Cup im Driving Leg. Dieser wird präsentiert von Dodson & Horrell.

Sonntag, 17. Dezember 2017

An diesem Tag stehen der Longines FEI Weltcup Springbein sowie der Pony Club Mini Major an. Neben internationalen Ausstellungen finden zudem die Mistelzweig Mini Einsätze statt.

Montag, 18. Dezember 2017

Dieser Tag steht im Zeichen der LeMieux BSPS Heritage Supreme Meisterschaft und des Olympia Grand Prix. Ebenso gibt es internationale Ausstellungen und den von Osbourne Kühlschränke gesponserten Shetland Pony Grand National.

Tickets zur Veranstaltung

Die Tickets für die London Horse Show 2017 können Sie direkt über den Veranstalter buchen. Die Ticketpreise richten sich zum einen nach dem Veranstaltungstag und zum anderen nach Ihrer Ankunftszeit.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top