Allgemein

Weihnachtsgeschenke für das Pferd

Die Tage werden dunkler, die Nächte immer kälter. Die ersten Schneeflocken machen sich schon auf den Weg zu uns und der November verfliegt geradezu. Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und somit auch die jährlich wiederkehrende Frage bezüglich der Geschenke. Was man sich selber wünscht ist meistens schnell gefunden – einen Reisegutschein, besonderen Schmuck, eine neue Handtasche oder aber natürlich etwas für das Pferd, Reitequipment oder einen Gutschein von Reitsport Fundis? Aber was schenke ich meiner Familie und den Freunden? Es soll ja schließlich auch etwas Besonderes sein, das von Herzen kommt und worüber sich der andere hoffentlich sehr freuen wird. So macht man sich also während dieser „stillen Zeit“ sehr viele Gedanken um die Liebsten, blickt auf das vergangene Jahr und die gemeinsam verbrachte Zeit zurück und findet schlussendlich nach laaangem Kopfzerbrechen,  hoffentlich für jeden das passende Geschenk.

Da man als Pferdebesitzer/in natürlich sehr viel Zeit mit seinem Pferd verbringt und es selbstverständlich auch als vollwertiges Familienmitglied ansieht, liegt es umso mehr auf der Hand, dass sich viele von uns auch die Frage stellen: „Und was schenke ich meinem Pferd? Wie kann ich ihm etwas Gutes tun?“

Weihnachtsgeschenke

Weihnachtsgeschenke oder besondere „Rituale“ an Weihnachten für das Pferd – dazu gibt es natürlich sehr verschiedene Meinungen – wie zu fast allen Themen auf dieser Welt. Es gibt viele Pferdebesitzer die ihren Lieblingen an Weihnachten etwas Besonderes gönnen. Für andere wiederum läuft dieser Tag nicht anders ab als andere. Viele sind an Weihnachten natürlich auch gar nicht im Stall, da sie die Familien und Verwandten besuchen. Trotzdem liegt während dieser Zeit immer eine ganz besondere Atmosphäre in der Luft. Es ist ruhiger, man freut sich auf das Abendessen und die Bescherung, es liegt hoffentlich Schnee und überall blitzen und glitzern Lichter durch die Nacht.

Weihnachtsgeschenke für das Pferd

Manche Besitzer gönnen ihren Pferden an Weihnachten eine extra große Portion vom Lieblingsmüsli oder ein warmes Mash mit vielen Karotten, Äpfeln, Bananen oder Roter Bete. Auch eine ausgiebige Streicheleinheit, ein „Beauty-Day“ oder ein langer Weihnachtsausritt mit den Stallkollegen sind weit verbreitet. Dem Pferd somit eben besonders viel Aufmerksamkeit und Liebe widmen und sich dadurch für das vergangene Jahr zu bedanken. Viele schenken dem Pferd natürlich aber eher „indirekte“ Geschenke, die eigentlich mehr dem Besitzer gefallen wie z.B. eine neue tolle Schabracke von Equiline, die neue schicke Stalldecke von Kentucky oder neue Lammfell Gamaschen von Veredus die dem Pferdebein einen besonderen Komfort bieten.

Egal auf welche Weise man es macht und für richtig hält, die Hauptsache ist doch, dass vor allem an Weihnachten, alle Ponys, Pferde und Besitzer glücklich und zufrieden sind und zusammen auf ein tolles Jahr zurückblicken können.

Viele tolle Artikel und Geschenkideen für das perfekte Geschenk zu Weihnachten finden Sie natürlich bei uns im Onlineshop J https://www.fundis-reitsport.de/

Wir wünschen euch eine wunderschöne Adventszeit und ein tolles, friedliches Weihnachtsfest mit den Liebsten.

 

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top